Das sind die letzten Einsätze der Feuerwehr Mehren

12/20 – H3.01 Verkehrsunfall

Zu einem H3.02, einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen wurden wir heute gemeinsam mit den Einheiten Feuerwehr AsbachFeuerwehr AltenkirchenFeuerwehr Weyerbuschder FEZ Altenkirchen, der Wehrleitung,der Polizei, demRettungsdienst und einem Rettungshubschrauber Pressebericht hierzu: https://www.ak-kurier.de/akkurier/www/artikel/91485-kollision-auf-der-b-8—zwei-personen-schwer-verletzt

Weiterlesen »

11/20 – B1.05 Unklare Rauchentwicklung

Um 12:32 wurden wir aufgrund einer unklaren Rauchentwicklung zwischen Mehren und Fiersbach alarmiert.Noch bevor wir ausrücken konnten, meldete die Leitstelle Montabaur, dass der Einsatz der Feuerwehr nicht mehr benötigt wird. Mit uns im Einsatz war die FEZ Altenkirchen.

Weiterlesen »

10/20 – H2.01 Dringende Türöffnung

Um 16:26 Uhr wurden wir zusammen mit dem HLF 10 des Löschzuges Weyerbusch nach Kircheib zu einer dringenden Türöffnung alarmiert. Vor Ort war kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig. Daher konnten wir schnellstmöglich wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Weiterlesen »

09/20 – B1.05 Unklare Rauchentwicklung

Um 15:28 Uhr mit unserem TLF zur Unterstützung des Löschzuges Weyerbusch alarmiert. Wir rückten aus, versorgten an der Einsatzstelle ein Fahrzeug vom LZ Weyerbusch mit unseren 2500 Liter Wasser. Bis auf 2 Kameraden verblieb der Rest der Mannschaft an der Einsatzstelle und unser TLF wurde für einen sogenannten Pendelverkehr eingeteilt. Das heißt wir fahren zu einer weiter entfernten Wasserentnahmestelle und […]

Weiterlesen »

08/20 – H2.03 Verkehrsunfall

Um 22:15 Uhr wurden wir mit dem Löschzug Weyerbusch zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW und einer eingeklemmten Person alarmiert. Glücklicherweise war keine Person eingeklemmt, so konnten wir die Einsatzfahrt abbrechen. Weiter Informationen stehen im Pressebericht. Mit uns eingesetzt waren Freiwillige Feuerwehr WeyerbuschFEZ AltenkirchenWehrleitungRettungsdienst Polizei 

Weiterlesen »
1 2 3 4 5 18